Die Gîte ist so charmant, dass man sich sofort in sie verlieben könnte. Der Bau ist später entstanden, aber auch hier sind während der Renovierung authentische Elemente erhalten geblieben. Der Fahrer und der Gärtner der Gräfin wohnten hier.  Der Gärtner der Gräfin war vernarrt in Blumen daher der Name Belle Fleurie.

Belle Fleurie ist ein gemütliches Haus. Die Gîte verfügt über zwei Schlafzimmer (es gibt die Möglichkeit zwei extra Betten im Schlafzimmer oben hinzuzustellen). Hier können also maximal sechs Personen schlafen. Wir persönlich finden diese Gîte am besten geeignet für vier Personen (mit eventuell zwei Kindern).  Man kann das gemeinschaftliche Schwimmbecken und die Liegewiese mitbenützen. Eine eigene, teils überdachte Terrasse befindet sich hinter der Gîte. Ein herrlicher Platz mit wunderbarer Aussicht, Liegen und einem BBQ aus Stein.  Die Küche ist komplett ausgestattet. Keine Lust, selber zu kochen – kein Problem, das Restaurant befindet sich in der direkten Umgebung der Gîte.

Mit mehr Personen, oder möchten doch alle lieber ihr eignes Zimmer ? Sehen Sie dazu Castel du Bouysset oder unsere Chambre d’hôtes!

PeriodeZwischensaisonHochsaisonNachsaison
Woche
(Sonntag-Sonntag)
€ 650€ 850€ 450
Pro Nacht
(mind. 3 Nächtigungen)

€ 150Nur pro Woche buchbar€ 125

*  Wir gehen davon aus, dass Sie die Gîte sauber hinterlassen und verrechnen € 75 für die Endreinigung, die wir übernehmen. Kaution*  € 250.